images/slider/Slider_1.jpg
Slider_2.jpg
Slider_3.jpg
previous arrow
next arrow
  8 Replies
  407 Visits
Sehr geehrtes Support-Team,
ist es möglich alle eingeblendeten Labels auf einer Map auszublenden?

Zum besseren Verständnis habe ich zwei Screenshots angefügt.
1. Bild Label an: Hier habe ich nur das Label "Feldgröße" ausgewählt und wird korrekt angezeigt
2. Bild Label aus: Hier habe ich "kein" Label ausgewählt, jedoch wird dann standardmäßig der Feldname angezeigt.

In meinem Fall möchte ich gerne nur die markierten Felder auf der Map (ohne jegliches Label) sehen. Ist das möglich?
Ich hoffe die Frage ist jetzt nicht doppelt gestellt. In der Suche habe ich nicht das Passende gefunden.

Feundliche Grüße
Bernd
1 year ago
·
#2818
Hi Bernd

Ach so, ok.:D
Google Earth: Ok und sonst einfach wieder melden.

Viele Grüsse
Mario
1 year ago
·
#2813
Hallo Mario, zu: Wie erklärt dir dann der Landwirt, welche Felder er als nächstes abgesucht haben möchte?

In meinem Beispiel ziemlich simpel, er steht neben mir und zeigt drauf. ;)

Google Earth Pro habe ich nun installiert. KML Dateien per Drag and Drop auch kein Problem. Mein Anzeigefenster bleibt jedoch weiß. Es scheint was zu passieren, aber evtl. ist mein Laptop zu schwach??? :o

Aber von meiner Seite aus kann das Ticket geschlossen werden. Das mit Google Earth Pro bekomme ich auch noch irgendwann hin.

Vielen Dank und freundliche Grüße

Bernd Link
1 year ago
·
#2782
Hi Bernd

Danke für die Ausführung. Wenn unzählige Felder ohne Label auf einem Kartenausschnitt sichtbar sind: Wir erklärt dir dann der Landwirt, welche Felder er als nächstes abgesucht haben möchte?
Als Workaround: Einfach die gewünschten Felder in der Liste mit der Checkbox markieren und als KML exportieren. Dann die Felder im ZIP-File einfach via Drag n Drop in Google Earth Pro laden, dann siehst du die Felder ohne Label, siehe Beispiel im Anhang.

Viele Grüsse
Mario
1 year ago
·
#2779
Hallo Mario, ich verschicke die Karte nicht so. Es gibt Bauern, die haben nach wie vor nichts mit PCs am Hut. Die freuen sich dann, wenn man ihnen eine Übersichtskarte ausgedruckt mitbringt. In meinem Beispiel ging es darum, dass der Bauer immer nur 15ha abgeflogen bekommen wollte und nannte uns dann anhand der Karte, welche Wiese als nächstes dran ist. Wenn am nächsten Tag ein ander Drohnenpilot zum Bauern gekommen ist, dann wusste dieser genau, was schon gemacht wurde und wo es weitergehen sollte, weil der Bauer dem neuen Drohnenpilot dann mitteilen konnte, wie weit man am Vortag gekommen ist.
In der Regel läuft es natürlich anders, aber auch auf solche Fälle möchte man gut vorbereitet sein.

Mir perönlich würde es zum Beispiel gefallen, wenn:
1. Das Label durchsichtig wäre
2. Die Schrift kleiner wäre oder
3. Die Schrift sich dem Kartenzoom anpasst. Somit dynamisch wäre.

Alles Ausblenden, wenn man mal kein Label braucht, wäre natürlich super.

Gerne nehme ich Lehre an und freue mich auf das Workaround :-D

Freundliche Grüße

Bernd Link
1 year ago
·
#2777
Hallo Bernd

Alles klar. Danke fürs Aufklären über den Anwendungszweck. Also damit man eine Übersichtskarte der Felder dem Bauern senden kann? Oder weshalb verschickst du diese Karte so? Eventuell kann ich dir dann ein Workaround nennen.

Viele Grüsse
Mario
1 year ago
·
#2768
Sorry, hätte ich gleich mit dazu senden können. Jetzt noch ein Screenshot, wie es dann z.B aussieht.
1 year ago
·
#2767
Hallo Mario,

Bauern geben gerne auch mal nur einen Teil des ganzen Feldes an, der abzufliegen ist. Das Label verdeckt dann Teile der Feldgrenzen, welche man dann nicht mehr genau erkennen kann. Bei eins bis drei Feldern ist das auch kein Problem. Macht man eine Übersichtskarte mit noch mehr Feldern, dann sieht man nur noch Labels. (Ist natürlich übertrieben ;-)
LG Bernd
1 year ago
·
#2765
Hi Bernd

Danke für deine gute Beschreibung deines Anliegens.
Der Feldname ist das Minimum das angezeigt werden muss. Weniger ist leider nicht möglich. Welchen Anwendungszweck hätte es, keine Labels anzuzeigen?

Viele Grüsse
Mario
There are no replies made for this post yet.