Helpdesk

Hallo,
erstmal ein großes Lob an alle die den UAV Editor entwickelt und weiterhin verbessern, es erleichtert ungemein die Planung, Durchführung und Dokumentation der Einsätze!!

Für uns als Verein wäre es vorteilhaft, wenn neben dem Rehkitz weitere Tierarten wie der Feldhase im Feld "Angaben Flug" einzugeben sind.

Erwartetes Ergebnis:
Erweiterung der Eingabe um Feldhase und Darstellung der Zählung Feldhase in der Statistik.


Vielen Dank

Gruß
Andreas
Antworten (3)
Mario Kaufmann
Support RKRS
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Andreas

Vielen Dank für dein Feedback, welches uns sehr freut und deinen Vorschlag.
Ein ähnlicher Vorschlag kam ebenfalls in der letzten Saison: https://www.uaveditor.com/de/helpdesk/nicht-nur-rehkitze-dokumentieren-sondern-auch-andere-wildtiere und auch weitere Anfragen per Mail. Es ist bei mir nach wie vor auf der Liste.
Aber um dies genauer zu verfolgen, wären in der Praxis die nachfolgenden Statistikwerte wichtig, richtig?

  • Rehkitze
  • Hase
  • Fuchs
  • Gelege mit n Eier
  • Gelege geschlüpft
  • Sonstige

Viele Grüsse
Mario
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Mario,

vielleicht gibt es Möglichkeit die Feldaufnahme der Wildtiere Modular aufzubauen, dass jeder Nutzer selbst entscheiden kann welche Funde er dokumentieren möchte. Da der Einsatzbereich im deutschsprachigen Raum so unterschiedlich ist. (Rebhuhn, Fasan, Kiebitz, ....).

Für uns persönlich wäre die Dokumentation des Feldhasen erstmal eine hilfreiche Weiterentwicklung.

Mit dem anderen Beitrag habe ich über den Excel Export die Bemerkungen ausgelesen und mit damit ganz fix eine Auswertung in Excel gemacht. Danke für den Tipp.
Die Statistik über die Excel Funktion reicht uns erstmal aus.




Vielen Dank.

Viele Grüsse
Anhänge
Mario Kaufmann
Support RKRS
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hi Carsten

Ok, alles klar. Danke für deine Rückmeldung.

Viele Grüsse
Mario


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Ticket.
Sei der Erste der antwortet.