Über uns

Eine Applikation im Umfang und mit der Komplexität des UAV Editors benötigt viele verschiedene Personen, die mitwirken: Mit Backend- und Frontend Entwickler in den verschiedensten Bereichen, Server Administratoren, Mathematiker, Geo-Spezialisten, Juristen, Designer, Übersetzer, Tester sind nur einige davon genannt. Denn die Liste würde wohl kaum ein Ende haben.

Der UAV Editor 1 entstand 2015 aus der Überzeugung, etwas Gutes zu tun: Die Rettung von Rehkitzen. Und dies möglichst effektiv und effizient. Mit diesem Hintergrund und unzähligen freiwilligen Arbeitsstunden entstanden immer neue Features und machten daraus eine vielfältige und mächtige Applikation. Viele der oben erwähnten Personen unterstützten die Applikation mit ihren Möglichkeiten - Vielen Dank. Denn nur so war und ist es möglich, den UAV Editor so anzubieten wie er ist. Denn längst kann der UAV Editor nicht mehr "nur" für die Rettung von Rehkitzen eingesetzt werden - die unzähligen Funktionen ermöglichen einen äusserst breiten Einsatzbereich.

Das Wachstum der Applikation ist natürlich sehr erfreulich, die damit verbundene Komplexität führte jedoch dazu, dass das Programm zunehmend an seine Leistungsgrenze kam. Dies motivierte uns 2019, den UAV Editor von Grund auf neu zu planen und zu entwickeln. Nach monatelanger Vorbereitung, Entwicklung und Testen lancieren wir 2020 den UAV Editor 2, mit dem eine neue Ära vom UAV Editor beginnt.

Mario Kaufmann
Mario KaufmannFounder UAV Editor
COM_PAYPLANS_LOGGER_CRON_START